Brand in Thurmansbang – Rauchmelder vehindert Schlimmeres

Am Sonntag, den 15.10.2017, wurde unser Löschzug Saldenburg-Preying um 9:56 Uhr unter dem Stichwort „B3 Brand Wohnung“ nach Thurmansbang alarmiert.

In einem Wohnhaus ist eine Couch in Brand geraten. Durch den Alarm des Rauchmelders wurde der Hauseigentümer auf das Feuer aufmerksam; die alarmierten Feuerwehren konnten die Couch ins Freie befördern und löschen. Beim Eintreffen unseres 1. Löschfahrzeuges war der Brand bereits unter Kontrolle und wir mussten nicht weiter eingreifen.

Im Einsatz waren:

  • Freiwillige Feuerwehr Thurmansbang 40/1 und 59/1
  • Freiwillige Feuerwehr Schöllnach 31/1
  • Freiwillige Feuerwehr Lindau 14/1 und 44/1
  • Löschzug Saldenburg-Preying 11/1, 43/1, 42/1 und 55/1
  • KBI Thomas Thurnreiter FRG 3
  • KBM Norbert Schneider FRG 1/6
  • BRK/RTW
  • Polizei/Grafenau
  • 1. Bürgermeister Martin Behringer