Kollision mit Kleinbus: Ein Leichtverletzter

Am heutigen Samstag, den 27.01.18, ereignete sich auf der FRG 27 auf Höhe der Ortschaft Hals (Gmd. Saldenburg) ein Verkehrsunfall mit einem Kleinbus. Aus bislang ungeklärter Ursache geriet der Fahrer eines Pkw in einer Linkskurve auf die Gegenfahrbahn und stieß dort mit einem, ihm entgegenkommenden, Kleinbus zusammen. Dieser war zum Unfallzeitpunkt zum Glück nicht mit Passagieren besetzt, weshalb es bei einer leicht verletzten Person, dem Fahrzeugführer, blieb. Um 9:45 Uhr wurde daraufhin unser Löschzug Saldenburg-Preying, zusammen mit der FFW Eberhardsreuth und der FF Thurmansbang e.V. unter dem Stichwort „THL 2- VU Bus“ zu dem Unfallort alarmiert, um dort technische Hilfe zu leisten und eine örtliche Umleitung einzurichten. Nach Polizeiangaben beläuft sich der entstandene Sachschaden auf ca. 7000€.