Zusammenstoß auf schneebedeckter Fahrbahn

Am heutigen Vormittag ereignete sich auf dem Streckenabschnitt der B85, zwischen den Ortschaften Saldenburg und Gumpenreit, ein Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen. Ein aus Fahrtrichtung Tittling kommendes Anhängergespann, auf dessen Ladefläche sich ein weiteres Auto befand, stieß aus bisher ungeklärter Ursache in einer Linkskurve mit einem ihm entgegenkommenden Fahrzeug der Marke Audi zusammen. Ein dahinter fahrender PKW konnte gerade noch einen weiteren Zusammenstoß vermeiden und in den Straßengraben ausweichen.

Um 10:38 Uhr wurde daraufhin unser Löschzug Saldenburg-Preying mit dem Stichwort „Technische Hilfeleistung – Verkehrsunfall mit mehreren PKW“ zu der Unfallstelle alarmiert. Vor Ort konnten keine eingeklemmten Personen festgestellt werden, jedoch war aufgrund der Schadenslage eine Vollsperrung der Bundesstraße notwendig. Zur Durchführung dieser lies die Einsatzleitung die Wehren aus Eberhardsreuth und Schönberg nachalarmieren, welche die Verkehrsregelung aus Richtung Regen kommend übernahmen. Während die am Unfall beteiligten Personen von den Kräften des Rettungsdienstes und erstmalig auch von der mit Florian Preying 42/1 ausgerückten Haus- und Notärztin Dr. Karen Groß erstversorgt wurden, unterstützten wir bei der Bergung der Fahrzeuge und der Reinigung der Fahrbahn. Der entstandene Sachschaden kann von Seiten der Feuerwehr nicht beziffert werden.

Auf der Umleitungsstrecke zwischen Hals und Tratzen ereignete sich kurze Zeit später ein Folgeunfall mit LKW-Beteiligung. Aus bisher ungeklärter Ursache geriet ein Sattelschlepper von der Straße ab und kam im Graben zu stehen. Zusammen mit der Feuerwehr Eberhardsreuth wurde auch dieser Einsatz von uns abgearbeitet.

(Text: Niklas Axer)

Im Einsatz waren:

  • Löschzug Saldenburg-Preying 11/1, 43/1, 42/1 und 55/1
  • Freiwillige Feuerwehr Eberhardsreuth
  • Freiwillige Feuerwehr Schönberg
  • Florian Freyung-Grafenau 1/6 (KBM Schneider)
  • Dr. Karen Groß (Not-/Hausärztin, Saldenburg)
  • Rettungdienst
  • 
Polizei